Tarifvertretung

Die DPolG Berlin unterhält eine ständige Tarifkommission, die Tarifverhandlungen auch an Dachverbände übertragen kann.

Sie besteht aus den vom Landesvorstand berufenen Tarifbeschäftigten und dem Landestarifbeauftragten und seinen Vertretern. Der Landestarifbeauftragte ist stellvertretender Vorsitzender der Tarifkommission. Vorsitzender der Tarifkommission ist der Vorsitzende der DPolG Berlin oder ein Stellvertreter.

 

News:

11. Februar 2019

Arbeitgeber hält uns hin

Warnstreik am 15.02.2019

Die DPolG Berlin hat eine Veranstaltung angemeldet und lädt alle Kolleginnen und Kollegen zur Teilnahme ein. Das gilt auch... Weiter
08. Februar 2019

Die TdL mauert weiter

Öffentlicher Dienst: Arbeitgeber mauern – Verhandlungen vertagt

„Wir haben viel und über alles geredet. Fortschritte gibt es keine“, so das Fazit des dbb Bundesvorsitzenden Ulrich... Weiter
04. Februar 2019

Kein Angebot zum Auftakt der Verhandlungsrunde

Warnstreik am 06.02.2019

Nachdem der Arbeitgeber am 21. Januar 2019 zum Auftakt der Tarifverhandlungen kein Angebot vorgelegt hat, findet nun die... Weiter
17. Januar 2019

Auftakt der Tarifverhandlungen

Einladung zur Kundgebebung

Zum Auftakt der Tarifverhandlungen 2019 laden wir alle Kolleginnen und Kollegen zur Kundgebung ein. Weiter

Unsere Partner